Fehlerfortpflanzung

Werden mit fehlerbehafteten Zahlen, d.h. mit Zahlen von beschränkter Genauigkeit, Rechenoperationen durchgeführt, pflanzt sich der Fehler fort, d.h. auch das Resultat ist wieder mehr oder weniger fehlerbehaftet. Das Gebiet der Fehlerfortpflanzung wird hier nicht behandelt, aber es sollen einige Begriffe erklärt und einfache Beispiele gegeben werden.


Hanspeter Huber, Departement Chemie der Universität Basel