Dr. phil. Briellmann Thomas


seit 2007  Lehrauftrag der philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel
seit 2004  Leiter "Fachausschuss Strassenverkehr" der SGRM
2003 - 2006 Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Rechtsmedizin (SGRM)
seit 1999 Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Toxikologische und Forensische Chemie (GTFCh);
seit 2077 Vizepräsident
seit 1997 Stellvertreter des Direktors IRM in betrieblichen Angelegenheiten
seit 1994 Fachtitel "Forensischer Toxikologe GTFCh" und "Forensischer Toxikologe SGRM"
seit 11.1988 Leiter der Abteilung "Forensische Chemie und Toxikologie" im Institut für Rechtsmedizin Basel
1986 - 1988 Tätigkeit in der Ciba-Geigy im Bereich Umweltanalytik
1980 -1986 Praktikumsassistent im Institut für Anorganische Chemie
1982 - 1986 Postdoc-Tätigkeit auf dem Gebiet der Harnsteinprophylaxe bei Prof. Hans Seiler
1978 - 1982 Doktorarbeit im Institut für Anorganische Chemie (Prof. Hans Seiler)
1973 - 1977 Chemiestudium Universität Basel
1961 - 1973 Schulen in Basel