UNIVERSITY OF BASEL DEPARTMENT OF CHEMISTRY Logo der Universität Basel
Home  HOME UNIVERSITY FACULTY PHIL. II
Safety
Wichtige Telephonnummern
Alarm und Notfälle
Laborordnung
Gasflaschen Kennzeichnung
Zusätzliche Informationen
Lasersysteme
downloads
english version
Computing
Materialbestellung
Teaching
PhD Chemistry community
How it works
Alarm und Notfälle

Bei Feuer den Alarm mittels Feuermeldeknopf auslösen (im Gang neben dem Lift).

Personen aus der Gefahrenzone bringen, Erste Hilfe leisten.
Personenschutz geht vor Brandschutz.

Wer mit der korrekten Anwendung von Feuerlöschmitteln vertraut ist, hilft den
Brand bekämpfen. (Standort der Löschgeräte siehe Merkblatt "Sicherheitshilfsmittel").

Versuche (wo angezeigt) abbrechen und Energiezufuhr unterbrechen.
Türen und Fenster schliessen.

Gebäude ruhig, auf kürzestem Weg oder auf Anordnung der Feuerwehr verlassen.

Lift benützen verboten!!!

Besammlungsort aufsuchen. Auf keinen Fall weggehen, ohne sich abzumelden.
Physikalische Chemie: Haupteingang Klingelbergstrasse 80
Organische/Anorganische Chemie: Hof

Bis zur Bekanntgabe des Endalarms darf das Gebäude nicht betreten werden.

Bei einem grösseren Zwischenfall ausserhalb der Arbeitszeit sollte eine der unten aufgeführten Personen kontaktiert werden.

Organische Chemie
Anorganische Chemie
1. Markus Ast, fon 079 210 97 74
2. Andres Koller, fon 061 411 17 76

Physikalische Chemie
Prof. John P. Maier, Basel, Tel. 061 281 24 55
Georg Holderied, Basel, Tel. 061 331 54 36
Grischa Martin, Basel, Tel. 061 322 04 62